header.jpg
IMG_4808_edited.jpg
  • peterthommen

Einkampfmeisterschaften beider Basel in Riehen



LG Oberbaselbiet auf Erfolgskurs

Mit 35 Nachwuchssportler/-innen ist die LG Oberbaselbiet bei den kantonalen Einkampfmeisterschaften am letzten Wochenende in Riehen angetreten. In jeder einzelnen Disziplin der Leichtathletik kämpften die Athletinnen und Athleten in unterschiedlichen Alterskategorien von U12 bis zu den Aktiven um den Titel «Kantonaler Meister beider Basel». In Würfen, Sprüngen, Sprints und Läufen floss viel Schweiss und die Emotionen gingen hoch. Die grosse Hitze war dabei eher leistungsfördernd, so errangen die Athletinnen und Athleten der LGO insgesamt so viele Medaillen wie noch nie: grossartige 37 Auszeichnungen (19x Gold, 11x Silber und 7x Bronze) konnten mit nach Hause genommen werden. Bei den U14 Athletinnen konnte die LGO in den Wurfdisziplinen Speer (Jaelle Buess, Vanessa Thommen und Lina Dehning) und Kugelstossen (Svea Kaufmann, Lina Dehning und Jaelle Buess) gleich zweimal ein ganzes Podest füllen. Ein toller Erfolg!

Auch in diesem Jahr traten die Mehrkampf-Athletin Alina Emmenegger in sechs Disziplinen und der Mehrkampf-Athlet Nevis Thommen in sieben Disziplinen der Kategorie U16 an. Beide zeigten an diesem Wochenende keine Ermüdungserscheinungen und holten tatsächlich in jeder Disziplin eine Medaille. Alina gewann den Meistertitel in 3 Disziplinen (Speer, Hochsprung, Weitsprung), im Diskus und Kugelstossen wurde sie mit Silber und im Hürdenlauf mit Bronze ausgezeichnet. Nevis Thommen gelang mit 6 Goldmedaillen und einer Silbermedaille eine Topleistung. Als erfolgreichster Athlet des gesamten Wettkampfes wird er in der weiteren Leichtathletiksaison sicher noch auf sich aufmerksam machen.

Weitere 10 Meistertitel gingen an Jaelle Buess, Svea Kaufmann, Carmen Schaub, Deva Puntel, Maurice Thum, Max Seirer, Shania Vassanelli und Lukas Beugger. Aber auch alle weiteren Teilnehmer/-innen der LGO konnten persönliche Bestleistungen feiern und trugen zum grossartigen Gesamterfolg bei. Viele konnten sich unter den besten 10 platzieren oder verpassten knapp einen Podestplatz.

Bis in den Herbst stehen noch weitere hochstehende Wettkämpfe an, die

LG Oberbaselbiet freut sich auf zukünftige Erfolge, aber vor allem auf die zahlreichen Sportler/-innen, die jede Woche mehrmals motiviert ins Training kommen.

Gold:

Beugger Lukas Männer Weitsprung

Buess Jaelle U14 Speer

Emmenegger Alina U16 Speer, Hochsprung, Weitsprung

Kaufmann Svea U14 Kugelstossen

Puntel Deva U12 60m Sprint

Schaub Carmen U18 100m Sprint, 100m Hürden, 200m Sprint

Seirer Max U14 Hochsprung

Thommen Nevis U16 Speer, Kugelstossen, Diskus, 80m Sprint,

100m Hürden, Weitsprung

Thum Maurice U14 80m Hürden

Vassanelli Shania U12 Weitsprung


1 Platz ohne Auszeichnung

Schaub Carmen U18 Weitsprung


Silber:

Dehning Lina U14 Kugelstossen

Emmenegger Alina U16 Kugelstossen, Diskus

Emmenegger Flavia U12 1000m

Hasler Noah U16 Weitsprung, 100m Hürden

Puntel Deva U12 Ballwurf

Thommen Nevis U16 Hochsprung

Thommen Vanessa U14 Speer

Vassanelli Shania U12 60m Sprint

Zulliger Lorin U14 80m Hürden


2. Platz ohne Auszeichnung

Thommen Elijah U18 200m


Bronze:

Beugger Julia Frauen Weitsprung

Bürgin Lorena U16 Kugelstossen

Buess Jaelle U14 Kugelstossen

Dehning Lina U14 Speer

Emmenegger Alina U16 100m Hürden

Puntel Deva U12 Weitsprung

Zumbrunn Lauri U12 Ballwurf

129 Ansichten0 Kommentare
header.jpg