header.jpg
IMG_4808_edited.jpg

Visana Sprint Schweizer Final 2022 Winterthur

Deva Puntel, Nevis Thommen und Cyrill Bürgin vertraten die LGO am diesjährigen Visana Sprint Schweiz Final vom Samstag, 17. September in Winterthur.

Mit ihren Siegen am Kantonalen Final vom vergangenen Juni hatten sie sich für den Wettkampf in Winterthur qualifiziert.

Der Wettkampf wird traditionell auf einer provisorischen Kunststoffbahn, die auf einer Strasse in der Innenstadt ausgelegt wird ausgetragen. Mit dieser Austragungsart suchen die Organisatoren die Nähe zur Bevölkerung.

Die drei LGO'ler kämpften mit unterschiedlichen Erfolg.

Cyrill Bürgin wollte seine Bestzeit angreifen und sich für den Halbfinal qualifizieren.

Leider verkrampfte er sich zu sehr und er schied nach dem Vorlauf aus.

Nevis qualifizierte sich mit einer Vorlaufzeit von 9.70 sec locker für den Halbfinal.

Er war nach dem Lauf mit seiner Leistung überhaupt nicht zufrieden, für ihn war das Erreichen des Finals das erklärte Ziel. Im Halbfinal erreichte er in seiner Serie den zweiten Platz mit einer Zeit von 9.65 sec. Mit der siebent besten Zeit aller Halbfinalisten verpasste er sein Ziel ganz knapp.

Deva war vor ihrem ersten Einsatz im Vorlauf sehr nervös. Nach einem guten Start konnte sie ihren Vorlauf in 8.68 sec gewinnen und sich direkt für den Halbfinal qualifizieren. Den Halbfinal gewann sie in einer Zeit von 8.65 sec 3/100 sec vor der ersten Konkurrentin. Sie qualifizierte sich mit der zweitbesten Zeit für den Finallauf.

Für den Finallauf konnten sich hinter der klaren Favoritin Laila Lengweiler alle reelle Medaillen Chancen ausrechnen. Das Rennen hinter der klaren Siegerin war sehr eng. Mit einem Rückstand von 19/100 sec erkämpfte sich Deva den hervorragenden zweiten Platz, 2/100 sec vor der Drittplatzierten.

Nach der Bronzemedaille im vergangenen Jahr ist das der Zweite Podestplatz für Deva am Visana Sprint CH Final, herzliche Gratulation.

Ich möchte Deva, Nevis und Cyrill für die erzielten Leistungen ganz herzlich gratulieren.



36 Ansichten0 Kommentare
header.jpg